„Abfallprodukte“

Heute bekenne ich mich zu einer weiteren Schwäche..

Ich kann keine Papierreste wegschmeißen. Also nicht das ihr jetzt denkt ich hebe jeden Schnipsel auf, nein..nur jeden zweiten :-)

Aber was soll ich sagen.. Das „Scrap“ von Scrapbooking bedeutet ja nun Mal Schnipsel, also muss Frau diese ja auch für den späteren Gebrauch aufheben!

Diese hübsche Karte ist aus dem „Abfall“ der Laternen entstanden.

So meine Lieben, ich muss jetzt weiter packen. Morgen bin ich mit dem Laden in Erkrath bei Barbara von Scrap-Impulse und dafür muss noch so einiges in die Kartons. Außerdem warte ich noch auf Ware und auf die muss dann auch noch überall ein Preis drauf. Langeweile kommt also nicht auf :-)

Ich wünsche euch einen schönen Tag & ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: